16.August 2016

23:34

Heute war mein erster Tag an der Uni wegen Orientierungstag. Sebastian hat mich zum Bus gefahren, weil ich zu spät losgelaufen bin. Er spielt seine Rolle als großen Bruder bzw als Daddy echt gut xD. Natürlich kam der Bus zu spät aber das war nicht schlimm , weil ich eh 30 min zu früh dran war. Der Bus hält genau an meiner Uni und im Bus ist es Mega kalt. Auf dem Weg zum Treffpunkt habe ich eine Chinesin angelabbert wo es hingeht und sie ist auch Austausch Studentin aber macht ihren Bachelor hier. Am großen Saal angekommen, haben die mach meinen Namen gefragt aber der Stand nicht auf der Liste. Für uns gab es irgendwie extra einen international Raum. Ein Junge namens David musste auch dahin und ist Deutscher. Wir haben uns kurz verlaufen aber dann gefunden. Es gab da Tee und Kaffee und Käse und Kroissants for free. Dann hat Becky, die sich um uns kümmert unsere Dokumente eingesammelt und uns über paar Sachen aufgeklärt. Sie hat uns auch erzählt, dass wir nicht nach Mexiko fahren sollten, weil die Lage der momentan sehr schlimm ist da Drogendealer Mexiko übernehmen. Da wo man mit Auto zu Mexiko fährt ist jetzt ein Gebiet für Drogendealer, die da immer hin und her fahren und Gangschießerei dies das. Man sollte nur dahinfliegen. Jeder in LA hat eine Waffe deswegen sollten wir es vermeiden Stress zu machen und keine ruckartigen Bewegungen, weil Polizisten sonst denken, dass ihr eine Waffe rausholt. Danach wurden wir in 2 Gruppen geteilt und wir waren ca 40 Leute und davon 10 Franzosen der Rest Deutsche. Ja voll komisch, kp warum xD. Wir haben eine Tour durch den Campus bekommen für 10 min und habe währenddessen mich mit Taofan einen Chinesen, der in Deutschland studiert, angefreundet und eine Vietnamesin aus München, die auch Thao heißt xD. Nach der Führung hat Becky uns wieder paar organisatorische Sachen erzählt und dann mussten wir in den großen Saal mit den anderen Internationals. Da hat eine indische Frau eine Rede gehalten und eine andere Frau. Danach gab es ein fettes Buffet, Mega lecker! Habe mir gleich 2 Teller gegönnt. Danach haben wir unsere Pässe abgeholt und haben unsere Student ID Card gemacht. Dafür musste man ein Foto schießen vor Ort und genau bei mir spinnt das System und musste 3 mal neues Foto schießen. Bin wohl zu hübsch fürs Computer Hahaha danach mit Tao und Thao (nenne sie auch tofu und die mich tattoo wegen ThaoThu) ins Health care gegangen, weil ich so ein Termin für den Tuberlocosis Test machen muss. Danach bin ich mit Tofu zum Bus Richtung Santa Monica gegangen und haben dort auf Okun (Türke aus DE) und David getroffen, die zufälligerweise auch dahin wollten. Dann sind wir gleich alle zusammen hingegangen. Die Busfahrerin war so Mega geil drauf, ich liebe sie xD Haben in der Bahn mit zwei schwarze geredet und die haben uns so viele Sachen erzählt über LA oder wie man am besten Wohnung findet. War sehr interessant! Wir sind dann von Santa Monica Beach bis Venice Beach gelaufen für 30 min und bei Venice beach wurden wir angesprochen ein kleines Casting zu machen für eine Agentur und mussten Selfie machen und bisschen reden. Dann hat der noch Fotos von uns geschossen. Er war Mega sympathisch. Ich war anfangs erstmal skeptisch ob ich ihm trauen kann aber er war vertrauenswürdig. Die Agentur meldet sich dann bei uns wenn die uns wollen. Der Typ wurde echt gut bezahlt, 200$ für 3 Stunden Leute für die Werbung zu finden. Okun bzw KunKun nenne ich ihn immer, hat einen Straßenmusiker gefragt ob er mitspielen kann und es war so genial mitanzusehen. Ich finde die haben gut harmoniert. Also Venice Beach sollte man garnichts kaufen, ich habe für ein Eis und ein Getränk 7$ bezahlt und Tofu für ein große Wasser 4.50$! Ja danach sind wir alle nach Hause nachdem wir den Sonnenuntergang genossen haben. Bin dann mit David bis Union Station gefahren und da haben sich unsere Wege getrennt. Ich hab mir auf den Weg nach Hause noch schnell ein Taco bei Taco Bell gekauft und ich glaub ich esse den immer, weil der nur 1.50$ kostet.

Achja und ich hab mich versucht mit den Franzosen anzufreunden aber die kannten sich alle schon, weil die aus einer Schule kommen. Echt schade der eine sah nämlich nicht so schlecht aus xD. Und ab 18 Uhr wird es echt kalt am Strand.

You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Like us on Facebook

Flickr Images